Architectura Pro Homine - Forum für Klassische und Traditionelle Baukunst - www.aph-forum.de.vu

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6

zum Seitenende

 Forum Index —› Deutschland —› Wiederaufbau der Bauakademie in Berlin
 


Autor Mitteilung
Schloßgespenst
Mitglied

Beiträge: 106


 

Gesendet: 10:46 - 16.08.2004

@weißer Wolf

Und das Stadtpalais am Friedrichswerder wird auch um´s Eck entstehen. Ein richtig feines Gebiet ist hier am wachsen .
[i][/i]

Meinst Du damit dieses große Palais, das direkt zwischen Kommandantur und Fridrichswerderscher Kirche stand und (wohl in den 50ern) abgerissen wurde? Was war das eigentlich für ein Palais? Und ist das ganze nur ein frommer Wunsch von Dir oder gibt's wirklich Rekonstruktionspläne????
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 10:58 - 16.08.2004

Nein, er meint das, welches neben dem Auswärtigen Amt, gegenüber der Kirche entstehen wird.

Hier kannst du dir alle Planungen Mal ansehen.

Was zw. Kommandantur und Kirche kommt (also, wie es aussieht) ist glaube ich noch nicht ganz klar...Schau mal in den Spittelmarkt-Thread, da ist ein Artikel zu dem Thema.

Übrigens: Ich habe gestern eine kleine Spree-Rundfahrt gemacht. Der Kommantator meinte, als wir am Marx-Engels-Forum vorbeigefahren sind, dass man nicht wie lange es noch stehen wird. Es gebe Meinungen, man brauche es nicht mehr und eine originalgetreues Nicolai-Viertel wäre wichtiger. Allerdings wird da vor 2010 nicht passieren. Aber immerhin, oder?!
Weißer Wolf
Senior-Mitglied

Beiträge: 463


 

Gesendet: 12:52 - 16.08.2004

@ Schloßgespenst

Es sind meine Wünsche, die darauf gestützt sind, dass es konkrete Planungen gibt. Ich weiß nicht, ob es dieses Stadtpalais zuvor jemals gegeben hat. Ich meine nein.

Unter folgender Adresse kanst du einen Blick auf dieses Meisterstück werfen. Aus weißem Marmor, mit Rundbögen und Säulen...*hachja*.

http://www.falkoniergasse.de
Weißer Wolf
Senior-Mitglied

Beiträge: 463


 

Gesendet: 12:53 - 16.08.2004

PS: Baubeginn soll Anfang kommenden Jahres sein. Und es ist eine Eigenidee. Keine Rekonstruktion.
Schloßgespenst
Mitglied

Beiträge: 106


 

Gesendet: 10:06 - 19.08.2004

Ach, die Falkoniergasse meinst Du! Ja, das ist ein schönes Projekt. Aber auch wieder so Luftschlößchen, die Planungen gibt's schon seit geschätzten 6 Jahren, ohne daß bisher was gebaut wurde. Das ist wie mit den (teilweise) schönen Projekten am Neumarkt DD - ich glaub's erst, wenn die Bagger kommen.....
Weißer Wolf
Senior-Mitglied

Beiträge: 463


 

Gesendet: 15:16 - 19.08.2004

Anfang nächsten Jahres wird gebaut, das garantiere ich dir .
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 15:58 - 19.08.2004

Glaube ich auch! Schließlich hat man ja jetzt endlich mit den Arbeiten auf dem Friedrichswerder begonnen! Das gehört ja alles irgendwie zusammen, jedenfalls von der Planung.
Weißer Wolf
Senior-Mitglied

Beiträge: 463


 

Gesendet: 16:03 - 19.08.2004

In der Tat .
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 22:21 - 19.08.2004

War gestern da. Hohe Sandberge türmen sich hinter dem Zaun...Ist schon etwas komisch, dass da jetzt keine Bäume mehr stehen. So leer...Aber dafür kommt ja bald eine kleinteilige (hoffentlich schöne) Bebauung ! Ich hoffe es gibt da keine unnötigen Verzögerungen!

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6

- Wiederaufbau der Bauakademie in Berlin -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Deutschland —› Wiederaufbau der Bauakademie in Berlin
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.015578 | S: 1_2