Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

zum Seitenende

 Forum Index —› Fan-Stuff —› Bilder allg. 3
 


Autor Mitteilung
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 16:40 - 11.05.2004

Sie ist gut. Sie hat ihr Leben Miyu geopfert. Das ist wörtlich gemeint. Miyu ist ein geborener Vampir, also nicht durch Biss, sondern durch Vererbung entstanden. Die Mutter war Miyus erstes Opfer, aber ihre Mutter wollte das so.
Rita_Kaito
Meisterdetektiv

Beiträge: 7357


 

Gesendet: 16:44 - 11.05.2004

Versteh ich jetzt nich....
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 16:49 - 11.05.2004

Ich such dir mal nen text dazu raus. Bin gleich wieder da.
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 16:53 - 11.05.2004

Das hab ich jetzt mal von jasms.de kopiert.

Kurz zur Handlung und dem Hintergrund (der im Anime allerdings erst in den späteren Folgen hervortritt): zentrales Element sind die Shinma (Gott-Dämonen), die der Sage nach einst aus der Welt der Menschen in das Reich der Finsternis verbannt wurden. Jedoch ist es einer ganzen Menge von ihnen im Laufe der Zeit gelungen, von dort zu entkommen und in der Menschenwelt herumzuspuken. Übrigens, während in der OVA erzählt wird, wie es dazu kam, wird das in der TV-Serie nicht thematisiert: die Shinma sind eben einfach da und müssen zurückgeschickt werden - für die Wächter eine äußerst gefährliche Mission.

Jede Region hat normalerweise einen solchen Wächter. Japan wird bewacht von Miyu, und ihr Schicksal (oder Auftrag) ist es somit, die Shinma in ihre Welt zurückzuschicken. Und als wenn das nicht schon schwer genug wäre, geistert auch noch ihre alte Rivalin Reiha herum und versucht, ihr den Platz als Wächterin streitig zu machen. Miyu zeigt immer mal wieder Mitleid mit Shinma, denn nicht alle von ihnen sind böse oder gefährlich. Außerdem versucht sie, soweit möglich auf Menschen Rücksicht zu nehmen. Sie hat sich sogar mit einigen angefreundet. Reiha zeigt derlei Gefühle und "Schwächen" nicht. Sie ist nicht nur äußerlich eiskalt.

Miyu wird beschützt von einem Shinma aus dem Westen namens Larva (der im Gegensatz zur OVA sprechen und seine Maske abnehmen kann). Außerdem hat sie Shiina, eine Art Shinma-Maskottchen, das ihr oft gute Dienste leistet. Und dann gibt es noch den uralten Clan der Beschützer. Auf der Gegenseite steht der Clan der Vögel, mächtige Shinma, die versuchen, jede Generation von Wächtern, die heranwächst, auszuschalten, um ungestört auf der Erde leben und an den Menschen parasitieren zu können. Die Vögel wissen, wie mächtig und gefährlich Miyu ist, und haben deshalb von langer Hand einen diabolischen Plan aufgezogen, um sie zu vernichten, indem sie gezielt eine Schwäche von Miyu ausnutzen.

[Link zum eingefügten Bild]
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 16:54 - 11.05.2004

Die Page ist gar nicht schlecht. Hier die Addy.

http://www.jasms.de/anime/vp_miyu_tv/miyu_tv_start.html
Rita_Kaito
Meisterdetektiv

Beiträge: 7357


 

Gesendet: 16:58 - 11.05.2004

Cool!!! Hört sich echt nicht schlecht an.....
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 17:01 - 11.05.2004

Ich hab die erste DVD. Ist Japanisch mit Untertiteln. Ist nicht schlecht.^^
Rita_Kaito
Meisterdetektiv

Beiträge: 7357


 

Gesendet: 17:02 - 11.05.2004

Gibts keine Deutsche DVD oder was?
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 17:05 - 11.05.2004

Jedenfalls keine mit deutscher Synchronisation. Nur Japanisch mit deutschen Untertiteln.
Rita_Kaito
Meisterdetektiv

Beiträge: 7357


 

Gesendet: 17:25 - 11.05.2004

Aso!!! Egal, ich find sowieso Manga besser als Anime^^

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

- Bilder allg. 3 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Fan-Stuff —› Bilder allg. 3
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.007529 | S: 1_4