Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

zum Seitenende

 Forum Index —› Japan —› Wie viel Japanisch könnt ihr?
 


Autor Mitteilung
Ran Kisaki
Anfänger

Beiträge: 33


 

Gesendet: 16:58 - 17.06.2009

Ich würde gerne mehr japanisch können, kann aber nur meinen namen schreiben:D
GinVodkaShinichi
Anfänger

Beiträge: 48


 

Gesendet: 18:31 - 17.06.2009

ich kann nur a bissl japanisch^^
z.B warum?, was?, vogelscheuche xD, hallo, wie geht es dir??, idiot, beeil dich, warte, gott sei dank, mach dir keine sorgen, .....
Conan93
Hyperdetektiv

Beiträge: 2338


 

Gesendet: 13:18 - 21.06.2009

Zitat:
.B warum?, was?, vogelscheuche xD, hallo, wie geht es dir??, idiot, beeil dich, warte, gott sei dank, mach dir keine sorgen, .....



ist doch ein anfang...wenn du fast alle redewendungen kannst....ista cuh nicht schlecht
Conan_der_d´winzling
Privatdetektiv

Beiträge: 535


 

Gesendet: 16:33 - 30.06.2009

ALso ich kann so um die 25 oder mehr wörter da ich imoment anfange n bisschen japanisch zu lernen schriftzeichen kann ich bisherr nur ein paar
Conan_der_d´winzling
Privatdetektiv

Beiträge: 535


 

Gesendet: 16:36 - 30.06.2009

sorry für doppelpost : Und ich kann en paar sätze (z.b ohaio gosaimasee oder daijowü Orewa ..skidayo!)
das waren jetzt zwei von ungefähr 5 ^^' die beiden heißen : 1: Hallo bzw guten morgen 2:Es ist okay. ich... Liebe dich! XD
Birra
Detektiv

Beiträge: 202


 

Gesendet: 22:50 - 24.09.2009

ich studiere japanisch, ich muss schon was wissen .. ich war letztes Jahr in der ersten Klasse, ich studierte japanisch und deutsch, wollte ich aber deutsch nicht mehr studieren, deshalb hab ich die Schule für ein Jahr verlassen .. in einer Woche beginnt mein japanisches Studium wieder und jetzt bleibe ich bis Ende (3 Jahre xD) .. ich bin aber schon vor dem Studium 5 Jahre auf ein Kurs gegangen, bin aber ein fauler Schüler und na ja .. keine Ahnung wie viel ich weiss .. trotzdem vertraue ich meinen Kentissen nicht :P
aus DC kann man viele Wörter lernen .. wie Mord und Mörder und Pistole, hiihihihi XD
DConan91
Hyperdetektiv

Beiträge: 1942


 

Gesendet: 23:49 - 24.09.2009

@Birra: Was kann man eigentlich mit nem Japanologiestudium machen?
Bekommst du da gefragte Qualifikationen für die Berufswelt? Welche Jobs kann man danach mit dem Job ausüben?
YuYu
Hyperdetektiv

Beiträge: 1407


 

Gesendet: 09:58 - 25.09.2009

also mit kaufmännischen zeug gehts.. aber ohne.. hab ich von jedem gehört ist japanologie sehr fürn arsch.
aber man wird schon was draus machen können... zb... anderen leuten dasselbe beibringen
Birra
Detektiv

Beiträge: 202


 

Gesendet: 10:31 - 26.09.2009

@DConan91 - hmm .. ich denke auch, dass man schwer ein Job als Japonologe kriegt, obwohl ich gehört hab, dass man als Reiseleiter schon was bekommen kann xD bei mir wars so, dass ich mit der Sprache weiter gehn wollte, weil ich schon einbisschen Kentisse hatte .. ich hatte zB in der Schule drei Jahre Latein und heute kann ich fast garnichts mehr .. ich wollte nicht, dass sowas mir mit japanisch passiert! aber trotzdem, ich dachte auch das NUR japanisch eine nicht so gute Entscheidung ist, deshalb studiere ich auch russisch und wie ich gehört habe, suchen sie bei uns viele Russiste und unser Markt hat auch viel mit Russland zu tun .. ich hab nachgedacht, bevor ich mich fürs Studium entscheiden hatte wie ich schon sagte, ich würde nie nur japanisch nehmen, es musste noch was perspektives sein! ich wollte eine weitere Sprache studieren und musste mich zwischen Deutsch, Englisch, Russisch, Tschechisch, Chinesisch, Polnisch, Latein oder Griechisch entscheiden .. Deutsch hab ich ein Jahr studiert, mochte ich das Studium aber nicht, weil ich (denke ich wenigstens) genug Kentisse hab um in Deutschland zu überleben, gleich gings mir mit Englisch, Sprachen wie Französisch oder Italienisch konnte ich nicht nehmen, weil man schon Kentisse haben musste und das einzige was ich perspektiv genug fand war Russisch .. und Japanisch um die Sprache nicht zu vergessen aaaalso, ich denke, dass nur japanisch keine gute Entscheidung ist XD ich würde aber vielleicht wirklich gern als Reiseleiterin arbeiten (vielleicht in Russland? XD seht ihr wie sich alles dann verbindet!!) .. ich bin kein guter Lehrer, deshalb denke ich nicht, ich könnte Lehrerin werden .. hmm .. na wir sehn das schon, ich hab noch 4 Jahre vor mir :3
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 16:21 - 26.09.2009

So perspektivlos ist es dann aber nun doch nicht, Dolmetscher und Übersetzer werden immer z.B. gebraucht, besondern in Zeiten der Globalisierung. Natürlich gehört da auch Enthusiasmus für die Beteiligten Länder und dem Beruf dazu, denn immerhin ist man dann so eine Art Vermittler^^

Es stimmt aber, nur auf die eine Sprache kann man sich nicht verlassen, deswegen gibt es ein Sprachstudium ja sowieso nur immer in Kombi mit anderne Sprachen oder Fächern^^

Dann muss ich mich ja in Zukunf vl mit meinen teils stümperhaften Japanischkenntnissen zurückhalten, jetzt wo es mehr und mehr richtige Japanologen im Forum gibt?^^
Ich habs nicht "studiert" (okay primitve Selbststudium hatte ich schon) und lerne es nicht mehr intensiv, sondern ich kriege nebenher davon was mit und schlage mal gelegentlich was nach, les hier was kleins und da was kleines.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

- Wie viel Japanisch könnt ihr? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Japan —› Wie viel Japanisch könnt ihr?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004956 | S: 1_4