Das Forums-Archiv von pferdeglueck.de und pferdefreundetreff.de

    

 · Home · Registrieren · Admin-Area · FAQ · Memberliste · Einstellungen · Suche · AGB/Impressum · Login ·

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Ingwer-Forum: Anwender helfen Anwendern —› Verlust des Gingerole Gehalts
 


Autor Mitteilung


Gesendet: 09:12 - 28.03.2008 | :: Edit | :: Move | :: Delete | :: Close | :: Re-Open

Hallo,
ich wollte wissen ob der Gingerole-Gehalt abnimmt, wenn ich den Ingwer über Nacht in eingeweichten Kops stehen lasse und es dann erst in der Früh verfüttert wird. Ansonsten bewahre ich den Ingwer in einer Tupperdose auf.
Vielen dank schon mal
Gesendet: 11:47 - 28.03.2008 | :: Edit | ::Delete

... die Gingerole im Ingwer sind recht widerstandsfähig, das Einweichen sollte ihnen eigentlich nichts anhaben.

Die Aufbewahrung in Tupperware ist eine gute Idee, am besten diese Dosen im Kühlschrank aufbewahren.

Die Gingerole &. Co., das darf nie vergessen werden, sind aber nicht die eigentlichen Hauptdarsteller in unserer Ingwer-Geschichte. Das wird leider zu oft auf diese Inhaltsstoffe fälschlicherweise reduziert.

Vielmehr sind die zahlreichen (nur wenig bekannten und erforschten) sekundären Pflanzenstoffe die weiteren unentbehrlichen Wohltäter im Ingwer. Ein sensibler Umgang mit dem Ingwerpulver ist vor diesem Hintergrund also dennoch stets angezeigt.

Grüße
Guido

Seiten mit Postings: 1

- Verlust des Gingerole Gehalts -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Ingwer-Forum: Anwender helfen Anwendern —› Verlust des Gingerole Gehalts
 

:: Hinweis
Sie sind nicht eingeloggt. Ihre Postings werden als Anonymous veröffentlicht.
:: Deine Antwort
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  Image Link  Insert URL  Email Link  Quote   
Der Forenbetreiber läßt keine anonymen Postings zu. Bitte registrieren Sie sich, um aktiv an den Diskussionen teilzunehmen.

Verlust des Gingerole Gehalts

naanoo logo
Version 3.0.1 | Load: 0.001489 | Server: 1_4