Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Nachfage zur Sekundärübersetzung
 


Autor Mitteilung
Günni


Beiträge: 213


Gesendet: 20:06 - 28.10.2004

Moin Allerseits !

Wie hier im Forum schon mal erwähnt,glaubte ich,die 2004er TBS wäre länger übersetzt als das, von mir früher gefahrene, 2000er Modell.
130 Km/h bei 5000upm kamem mir irgendwie zu lang übersetzt vor.
Bei der heutigen Inspektion wurde direkt mal nachgeschaut.
17 Zähne vorne, also normal wie das 2000er Modell wenn ich nicht irre, und ein 43er Kettenrad hinten.

Ist die 04er nun getriebemässig länger übersetzt oder habe ich einfach eine falsche Erinnerung an das Drehzahlniveau der TBS ?

Oder hat der MEZ4 der 04er einen soviel grösseren Umfang im Vergleich zum Avon meiner alten TBS ?

Wer weiss Rat ?

maik01


Beiträge: 239


 

Gesendet: 20:26 - 28.10.2004

Ich würde mal sagen ,der eine oder andere Drehzahlmesser tüdelt `n büschen ,allzu exakt sind die Dinger nicht,meiner pendelt um die 4000 etwas und im oberen Bereich spinnt er noch mehr.
Gruß
Maik vom Deich
Ralf


Beiträge: 259


 

Gesendet: 20:30 - 28.10.2004

Moin Günni,

da kann ich dem Maik vom Deich nur zustimmen.
+- 500 u/min sind für den Drehzahlmesser keine Seltenheit.
Gruß Ralf
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 08:46 - 29.10.2004

...und da sag ich 'Jau'

Als König der Drehzahlmesser (hab im Laufe der Garantie 4 Stk. ausprobiert), kann ich nur sagen: Jeder zeigt anders an. Wie Ralf schon sagte: 500 U/min rauf oder runter scheint normal. Im Moment ist meiner auch verdammt optimischtisch.

Wenn Dein Moped warm ist, dann zeih es doch mal bis zum Drehzahlbegrenzer. Der setzt (wenn ich mich recht erinnere) bei 8750 U/min ein.....und dann schau mal, was Dein Drehzahlmesser zeigt. Ich wette über 9000 U/min.

Bis dann.

Holger
MarkusT


Beiträge: 204


 

Gesendet: 21:55 - 01.11.2004

Hi Günni, ich kann Dir zwar nicht sagen, wie die originale 2004 übersetzt ist aber laut meiner Exeltabelle (die aber nicht von mir kommt, sondern von irgend einem KTM-Forum mal runtergeladen und nur von mir auf die TBS Daten abgeglichen wurde) entsprechen 5000 U/min 126 km/h mit dem 160/70 Avon Reifen, wenn ein 160/60 montiert ist zB. wie bei mir jetzt der Michelin Pilot Road, dann sind 5000/Umin 120 km/h. Bei 8000 /Umin sind das aber 10 km/h Unterschied. Dies ist in etwas gleichzusetzen mit einem 16er Ritzel. Wenn Du an der Tabelle interesse hast dann gib mir Deine Mailadresse, dann schicke ich sie Dir zu. Man kann darin gang einfach gewünschte Ritzel oder Kettenradgröße angeben oder entsprechende Reifen und kann´s dann prima vergleichen.

Gruß MarkusT (2000TBS)
Günni


Beiträge: 213


 

Gesendet: 09:01 - 02.11.2004

Moin Marcus !

Bitte Schicken an:
[email protected]

Danke!

Seiten mit Postings: 1

- Nachfage zur Sekundärübersetzung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Nachfage zur Sekundärübersetzung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003625 | S: 1_6