Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Wieder mal Zündspulen
 


Autor Mitteilung
OHV-SL


Beiträge: 30


Gesendet: 14:46 - 20.08.2004

Hallo,

ich bin "fast" neu hier. Will sagen, hatte das Forum vor einiger Zeit schon mal besucht, dann aber weider aus den Augen verloren. Soll nun aber nicht wieder vorkommen.

Habe gerade aus gegebenem Anlass mal nach Zündspulen-Beiträgen gesucht, da eine meiner Spulen nun nach 31 Tkm ebenfalls in die ewigen Jagdgründe eingegangen ist.

Ich habe nun allerdings für freundliche 117€ eine bei Triumph erworben, da ich es sehr eilig hatte.

Im Rahmen der Fehlersuche stellte sich dann aber auch noch raus, dass mein mittlerer Zylinder so gut wie keine Kompression mehr hatte.

Glücklicherweise konnte das aber durch Einstellen des Ventilspiels behoben werden.

Nun zu meiner Frage:

Ich war nicht sonderlich überzeugt von der Leistung der Werkstatt. Kann jemand von Euch ne Triumph-Werkstatt im Großraum Berlin empfehlen? Die kriegen mein Mopped so schnell nicht wieder in die Finger.

Ach übrigens: Nach Meinung dieser Werkstatt irrt Ihr mit Euren angeblichen Zündspulen-Problemen. Die Dinger gehen nämlich nicht kaputt und schon gar nicht reihenweise. ;)

Gruß Sascha



OHV-SL


Beiträge: 30


 

Gesendet: 14:47 - 20.08.2004

Sorry wegen der Smilies. Ich übe noch.
Anonymous


 

Gesendet: 15:56 - 21.08.2004

Bei dem Dealer in Freiburg behaupten sie auch, dass sie nicht kaputtgehen, aber warum brauchen die Leute sie dann??? Und wieso wusste der den Preis für die Spule aus dem Kopf, musste für den Impulsgeber aber nachschauen??

Natürlich wird so ein Problem gerne hochgekocht, und sie gehen nicht SO häufig dahin, wie die Beiträge vermuten lassen, aber bei mindestens 6-7 Leuten in diesem Forum ist es passiert. Zu dem Zeitpunkt waren ca. 750 T-Bird Sport in D verkauft. Man kommt also nahe an die 1% -Grenze. Und das ist im Fahrzeugbereich schon eine Menge, oder nicht?

Und viele haben sich jetzt lieber eine oder zwei Spulen für 20 Euros auf Lager gelegt, als dann im Falle eines Falles bei Triumph eine für das fünffache Geld zu kaufen :-))

Gruss, Ulf
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 20:22 - 21.08.2004

Moin Ulf,

sag mal, wie isses eigentlich mit der Sammelbestellung. Bist du da noch dran?
Aus den Beiträgen der letzten Zeit konnte man doch sehen, dass wir eine gesteigerte Nachfrage hätten.

Danke mal für deine Mühe
und Gruß
Olaf
O.


Beiträge: 171


 

Gesendet: 20:53 - 22.08.2004

Sammelbestellung? *Finger_heb*
Benster
Moderator

Beiträge: 4864


 

Gesendet: 08:00 - 23.08.2004

I A
Bulldozer


Beiträge: 30


 

Gesendet: 12:08 - 26.08.2004

Moin Leute,

also wo kann man denn die Zündspulen bestellen?
Ich bräuchte dringend mal eine Spule...

Gruß,
Thomas
Gert P.


Beiträge: 11


 

Gesendet: 18:53 - 26.08.2004

Hallo Leute,

da ich vor kurzem ebenfalls eine
Spule für viele Euros wechseln
mußte wüßte ich auch gerne wie
man an die Teile günstig rankommt
bzw. würde mich bei einer Sammelbestellung ebenfalls beteiligen
wollen.

Gruß
Gert
Anonymous


 

Gesendet: 08:15 - 27.08.2004

Tut mir leid, Leute, aber wegen Job- und Wohnungswechsel hat diese Sache nun ziemlich lange auf Eis gelegen.

Aber jetzt werde ich mich wieder drum kümmern. Versprochen!

Gruss, Ulf
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 08:21 - 27.08.2004

Schön Ulf, und vielen Dank im Voraus für Deine Mühe...

Gruß
Olaf
OHV-SL


Beiträge: 30


 

Gesendet: 11:40 - 27.08.2004

Hallo Ulf, ich will auch eine. Wie läuft das denn ab?

Gruß Sascha

Seiten mit Postings: 1 2

- Wieder mal Zündspulen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Wieder mal Zündspulen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002365 | S: 1_6