Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Michelin Pilot Road
 


Autor Mitteilung
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


Gesendet: 08:56 - 22.04.2003

Moin zusammen,

bei mir steht bald mal wieder Reifenwechsel an. Im Moment fahre ich den BT20. Ist ein prima Reifen; nur: je weiter er abnutzt, je seltsamer das Fahrverhalten.

Da könnte man mal was anderes versuchen.....

Hat jemand schon mal den Pilot Road getestet? Erfahrungen? Wie lange hält der? Fahrverhalten? Fragen über Fragen.

Gruß

Holger
(DeraufAntwortenwartet)
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 12:24 - 28.04.2003

Moin zusammen,

aufgrund der überschwenklichen Reaktion habe ich mal direkt bei Michelin angefragt.

Hier die Antwort:

Sehr geehrter herr Utke,

vielen Dank fuer Ihre Email.

Die gewuenschte Freigabe werde ich Ihnen per Post zusenden.

Mit freundlichen Gruessen

i.A.

Hubert Kühle
Zweirad Kundenservice 2R/KS
Michelin Reifenwerke KGaA
_________________________________


Da bin ich ja mal gespannt!

Wenn die Freigabe wirklich unser Moped betreffen sollte, schicke ich das Ding per EMail an Dirk; vielleicht lässt sich sowas als Download bereitstellen.

Warten wir's ab.

Bis dann

Holger
schmidti
Moderator

Beiträge: 5486


 

Gesendet: 12:41 - 28.04.2003

tach auch holger,
find ich prima wegen der freigabe
aber meld doch lieber deine erfahrungen mit diesen socken, wenn es soweit ist.
ich war mit dem bt20 auch bis kurz vor schluss zufrieden.
gruß
schmidti
Anonymous


 

Gesendet: 09:08 - 30.04.2003

Moin zusammen,

ich hab sie! Gestern lag tatsächlich die Freigabe für den Pilot Road für unser Moped in meinem Briefkasten.

Unglaublich.

Allerdings musste ich feststellen, dass der Reifen nur als 60er Querschnitt erlaubt ist.

Dann wird das bei mir wohl nichts!

Ich hab schon eine kurze Übersetzung drauf und ein längeres Federbein drin.....wenn jetzt noch ein flacherer Reifen draufkommt ist mir die Kiste

a: zu kurz übersetzt (dreht jetzt schon im 6ten in dern roten Bereich)

b: der Abstand zwischen Reifen und Schutzblech wird mir zu gross. Sieht dann m.E. nicht mehr gut aus.

....aber ich werden die Freigabe mal an unseren Webmaster senden. Vielleicht kann Dirk das Ding ja als Download bereitsstellen, falls jemand von Bridgestone auf Michelin wechseln möchte.

Bis die Tage

Holger

Don


Beiträge: 119


 

Gesendet: 09:22 - 05.05.2003

<werbung>
Michelin zahlt übrigens momentan 20 Euro in bar, wenn man von Bridgestone auf den Pilot Road wechselt. Die Reifenhändler haben entsprechende Gutscheine, die mit der Reifenrechnung bei Michelin eingereicht werden.
</werbung>

Don
Börnie


Beiträge: 239


 

Gesendet: 16:09 - 05.05.2003

Wer sich den Pilot Road im 60er Format aufzieht, kann auch gleich einen reinen Sportreifen montieren. Ein Niederquerschnittreifen mit Touringmischung ist auf der TBS fürn Popo. Da kannste Dir auch für die 20 Euro noch ein Topcase bei Aldi kaufen.
Don


Beiträge: 119


 

Gesendet: 16:39 - 05.05.2003

Hi Börnie,

warum? Was hat das Querschnittsverhältnis mit Grip und Haltbarkeit zu tun?

Don



Börnie


Beiträge: 239


 

Gesendet: 10:15 - 06.05.2003

Hi Don,
Hat nix mit dem Querschnitt zu tun, aber Grip hat etwas mit Haltbarkeit zu tun. Reine Sportreifen gibt es nur im Niederquerschnittformat, die haben auch den besten Grip, halten aber nicht solange. Wenn Du also einen 60er Tourenreifen fährst verlierst Du Bodenfreiheit, der Lenkkopfwinkel wird stumpfer, da kannst Du auch einen Sportreifen nehmen und hast dafür besseren Grip. Mein Tipp, zum BT020 gibt es bisher keine Alternative. Es sei denn Umbau auf 5.5er Felge mit 180er Sportbereifung.
Anonymous


 

Gesendet: 18:23 - 06.05.2003

Moin Börnie,
stöbere grad mal wieder durchs Forum und stelle fest,dass sich nicht viel geändert hat.
Wer mal nen BT 020 mit 70er Querschnitt gefahren hat und dann auf den 60er Querschnitt wechselt wird feststellen dass grad unsere Kisten damit wesentlich besser laufen. An das Handling kommst du mit dem 70er mit Sicherheit nicht ran. Und was die Haltbarkeit angeht, ist bei der Mischung 70er und 60er kein Unterschied. Also nicht so vorlaut von Sachen reden, von denen man nichts versteht.

Gruß
Perry
rene koers


Beiträge: 7


 

Gesendet: 23:19 - 06.05.2003

hi leute,
habe auf meiner neuen tbs den metzeler me z4 60er(war so drauf).nach 3000km wenig verschleiß und super fahreigenschaften sowohl bei regen wie trocken-prädikat :sehr empfehlenswert.
probiert den mal.
ciao
rené
Don


Beiträge: 119


 

Gesendet: 10:39 - 07.05.2003

Also, ich hab die Roads jetzt geordert.

Das Format der bisher (von Rainmaster) montierten BT 56 (auch 60er) fand ich recht handlich. Außerdem ist das Heck etwas höhergelegt, dadurch wären Lenkkopfwinkel und Bodenfreiheit wieder ausgeglichen.

Leider werde ich - außer zu den BT 56 - keine Vergleiche ziehen können. Und selbst zu diesen kaum, da ich bisher (neues Mopped...) ziemlich zahm unterwegs war.

Don

Seiten mit Postings: 1 2

- Michelin Pilot Road -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Michelin Pilot Road
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003450 | S: 1_6