Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Drehzahlmesser spinnt
 


Autor Mitteilung
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


Gesendet: 11:46 - 23.04.2013

Moin zusammen,

mir fällt immer wieder auf, dass mein Drehzahlmesser eher Fantasie- denn korrekte Werte anzeigt. ....immer zu hoch.

Das ist ja nun kein wirkliches Drama, aber nervt doch ein klein wenig.

Wenn ich mich nicht täusche, riegelt der Vogel bei 8750 U/Min ab........ bis meine Kiste abriegelt, zeigt das Teil knapp 10.000 U/Min..... .

Habt Ihr das auch?

Hat vielleicht noch jemand so ein Teil was verkauft werden soll? .....das Aussenlager Kiel vielleicht?

Im Gegensatz dazu geht mein Tacho GPS-genau. ...ist doch auch schon mal was.....
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 12:05 - 23.04.2013

Moin Holger, nö, hab auch nur meinen Spinner am Krad.

Ich dreh eh nicht so hoch und wenn, dann hab ich keine Zeit da drauf zu gucken
Jochen !


Beiträge: 2140


 

Gesendet: 12:20 - 23.04.2013

Die Dinger wurden mal vom Werk getauscht,
wenn die sowlche Faxen gemacht haben.
Garantie könnte aber grad abgelaufen sein.
Musste mit leben,
oder in WD40 wälzen.
Soll helfen, hab ich mal wo gelesen
und Cheffe sacht dat auch
Eckhard


Beiträge: 1007


 

Gesendet: 12:41 - 23.04.2013

als die noch auf Garantie getauscht
wurden, sind die Nadeln aber auf Null
gefallen und nicht zu hoch
so war das jedenfalls bei mir daaaamals.
Vieleicht hat der Ulf P. es doch zu
gut gemacht....
Bordspannung zu hoch ?...
ne, auch leider keine Idee.
Gruß Eckhard
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 12:45 - 23.04.2013

Zucken find ich schlimmer!

Den weißen DM der Speedy hab ich immer noch nicht probiert, der an der TBS dran war.

Und der an der Speedy dran ist, hat auch ab und an mal Epilepsie.

Irgend was ist ja immer
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 13:00 - 23.04.2013

Zucken find ich auch nerviger.


Zitat:
Die Dinger wurden mal vom Werk getauscht,
wenn die sowlche Faxen gemacht haben.
Garantie könnte aber grad abgelaufen sein.



Als mein Moped noch Garantie hatte wurde 3mal mal der Tacho getauscht (immer beschlagen)......und das wird immer "im Set"; also gleich mit Drehzahlmesser gemacht.

Zitat:
Vieleicht hat der Ulf P. es doch zu
gut gemacht....


Nö, .....der alte Rochen zuckt schon länger.

Haken wir das mal unter "Zipperlein im Alter" ab.
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 13:07 - 23.04.2013

*woop*

Das muss so. Glaub ich
Silversurfer


Beiträge: 1955


 

Gesendet: 13:32 - 23.04.2013

...hat meiner manchmal auch, Epilepsie !
Ich hau da einmal die Woche drauf, dann
funzt er wieder für ein paar Tage.

moerten
Moderator

Beiträge: 5573


 

Gesendet: 14:23 - 23.04.2013

Meiner hat auch ein Eigenleben. Beim Gasaufziehen fällt er erstmal 500-1000 ab um dann wieder loszulegen. Ich glaub, durch das Alter muss er erstmal Luft holen, bevor er dann loslegt
Jochen !


Beiträge: 2140


 

Gesendet: 14:40 - 23.04.2013

Steigen ... Fallen ... Zucken ... Luftholen ...

Jungs, ich sorg mich langsam um euch

Ob das diesjährige Treffen denn wohl noch stattfindet ?


04DW-Gurgeln hilft bestimmt auch da.



Gruss, Jochen !
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 14:59 - 23.04.2013

Nö, da nehmen wir Balistol aber das muss man sich halt leisten können.

Seiten mit Postings: 1 2

- Drehzahlmesser spinnt -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Drehzahlmesser spinnt
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003597 | S: 1_6