Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Muss der Scheinwerfer verstellbar sein?
 


Autor Mitteilung
hansepunk


Beiträge: 509


Gesendet: 22:16 - 26.08.2011

Ich denke ja. Aber um wieviel mm? Hat jemand eine genaue Quelle, die (nach TÜV-Vorgabe) definiert wie ein Frontscheinwerfer angebracht sein muss?
Danke & Gruß, Erik
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 22:26 - 26.08.2011

http://www.tuev-sued.de/hanse/tipps_fuer_motorradfahrer

Steht nirgends, frag doch mal beim TÜV
hansepunk


Beiträge: 509


 

Gesendet: 22:34 - 26.08.2011

danke - die Seite kenn ich (trotzdem sehr gut :)
moeppel


Beiträge: 898


 

Gesendet: 22:41 - 26.08.2011

http://www.motorradonline.de/de/lexikon/scheinwerfer-einstellen/41304

so habe ich das mal anno schnuff in der Fahrschule gelernt. Ob es da eine Vorschrift gibt?
moeppel


Beiträge: 898


 

Gesendet: 22:44 - 26.08.2011

Soll heißen: Wenn der Scheinwerfer richtig eingestellt montiert wird, muss er, denke ich, nicht verstellbar sein. Wofür?
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 23:01 - 26.08.2011

Das frag mal den Ingenör!

Wo zu Rückstrahler? Sind Nummernschilder nicht reflektierend?
Frag mal......nur mal so [Link zum eingefügten Bild]
hansepunk


Beiträge: 509


 

Gesendet: 11:26 - 27.08.2011

also, ich will den scheinwerfer gleich in die neu zu fräsende gabelbrücke (unten) integrieren - entweder ich mach das starr (viel einfacher) oder ich muss mir eine minimal zu vertsllende konstruktion einfallen lassen
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 11:34 - 27.08.2011

Moin.
Lass dir was einfallen, dann biste auf der sicheren Seite.
Meine Meinung.
hansepunk


Beiträge: 509


 

Gesendet: 11:50 - 27.08.2011

also, ich will den scheinwerfer gleich in die neu zu fräsende gabelbrücke (unten) integrieren - entweder ich mach das starr (viel einfacher) oder ich muss mir eine minimal zu vertsllende konstruktion einfallen lassen
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 11:53 - 27.08.2011

Moin.
Lass dir was einfallen, dann biste auf der sicheren Seite.
Meine Meinung.
kantinger


Beiträge: 4034


 

Gesendet: 14:25 - 27.08.2011

nimm latichte vom trabant,da kannste an der reflektoraufhängung verstellen.baut aber leicht grösser,dat ding.mein ja nur

Seiten mit Postings: 1 2

- Muss der Scheinwerfer verstellbar sein? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Muss der Scheinwerfer verstellbar sein?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001422 | S: 1_6