Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Avon Roadrider hinten drauf
 


Autor Mitteilung
Schmutzfinger


Beiträge: 19


Gesendet: 13:53 - 08.04.2010

Moin, hat ausser mir noch jemand mit 150/80-16 AM26 Roadrider Schiffbruch erlitten? Habe statt der nicht mehr erhältlichen Pirelli auf Avon bei meiner Thunderbird gewechselt. Der Hinterreifen hat keine 2 Jahre gehalten, nicht wegen Verschleiß, sondern böse Rissbildungen rund um den Wulst, zum Schluss noch Risse in der Flanke. Reklamiert beim Reifenhändler, neuer Schlappen drauf und nach 4 Wochen wieder umlaufende Risse am Wulst.Gibts bei Euch auch so negative Erfahrungen?
Benster
Moderator

Beiträge: 4864


 

Gesendet: 14:21 - 08.04.2010

nö, ausser das meine standardbereifung von avon miesen grip und ein merkwürdiges einlenkverhalten an den tag legte. kacke die teile.
der Franzose
Moderator

Beiträge: 3718


 

Gesendet: 17:18 - 08.04.2010

Dieser Pneu wird sicherlich nicht oft verkauft. Es könnte also sein, dass der Händler die Reifen schon ewig im Lager hatte. An der Seite soll eine DOT-Nummer über das Baujahr hinweisen. Vielleicht liegt die Erklärung da ?
Schmutzfinger


Beiträge: 19


 

Gesendet: 17:25 - 08.04.2010

Naja, der letzte Reifen( also den ich ganze 4 Wochen drauf hatte) war erste Woche 09 produziert, eigentlich noch im grünen Bereich
lupo


Beiträge: 241


 

Gesendet: 20:49 - 08.04.2010

Hallo Schmutzfinger,

ich würde mal auf eine schlechte Charge tippen. Bei Avon direkt reklamieren!
Ansonsten ist der AM26 eigentlich ein guter Reifen. Ich fahre den auf meiner alten Triumph in 3.25-19 und 4.0-18; keinerlei Probleme.
Ist dein Reifenfuzzi kompetent? Oder ruiniert der den Reifen vielleicht bei der Montage? Schwer vorstellbar, aber nicht auszuschliessen.

Was grundsätzliches (hat aber nix mit den Rissen zu tun): Warum lässt du einen Diagonalreifen montieren, wo es doch von Avon mit dem Azaro AV46 den passenden Radialreifen gibt, sogar mit Freigabe?

Gruss,
Lupo
Schmutzfinger


Beiträge: 19


 

Gesendet: 11:26 - 14.04.2010

Der Händler ist eigentlich in Ordnung, die wissen, was sie tun. Aber ich hab als Alternative bei Heidenau den K65 gefunden, mit Freigabe!!!!!!!!!!!!!!
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 11:31 - 14.04.2010
Schmutzfinger


Beiträge: 19


 

Gesendet: 12:28 - 17.04.2010

Danke für den Hinweis, Ingo, das Geeeier und Lenkerschlagen hatte ich auch, nachdem die Avon neu drauf waren. Ich denke, wenn die Gutschrift beim Händler liegt, gibts mal Heidenau. Hab ich auch auf meinen Russen und funktioniert! Ich bin ja auch kein Biker, sondern nur Motorradfahrer, so mit Ruucksack zur Arbeit und den Sack Hundefutter holen.(Ich hör schon den Aufschrei in der Gemeinde,ja,ja, aber wir werden immer mehr!!)
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 13:08 - 17.04.2010

Kannst nix mit falsch machen, mit dem Heidenau.

Würd ich auch nehmen, ist ja schwarz!

Seiten mit Postings: 1

- Avon Roadrider hinten drauf -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Avon Roadrider hinten drauf
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005799 | S: 1_6