Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Ansauggummis
 


Autor Mitteilung
Flying Dutchie
Moderator

Beiträge: 490


Gesendet: 22:31 - 06.01.2010

Hallo,

da der Motor der TBC jetzt in 1000 Teile auseinander liegt habe ich gerade die Ansauggummis mal nachgemessen. Diese haben ø30mm Innendurchmesser.
Weiss jemand was der Innendurchmesser ist bei den Gummis der TBS und bei die von der Speedy?
Wenn ich grössere Gummis verbaue und freiere Auspuffe, welche Bedüsung braucht mann bei den Mikunis?

Groeten,
Jan
thunderbird2906


Beiträge: 85


 

Gesendet: 21:00 - 07.01.2010

Hallo Jan

Der Innendurchmesser der Ansauggummis beträgt bei der 2000 er TBS mit Kehin Vergaser 34 mm.
Die Anschlüsse an Motor bzw. Vergaser
haben einen Durchmesser von 40mm.
Bei der Bedüsung kannn ich nicht helfen, allerdings bedürfen teifgreifende Änderungen am Ansaug.- und Auslasstrakt meistens aufwändigere
Abstimmungen auf dem Prüfstand.
Wenn es denn was bringen soll.

Gruß
Jürgen aus Melle

der jetzt Schnee räumen geht.
Flying Dutchie
Moderator

Beiträge: 490


 

Gesendet: 22:12 - 07.01.2010

Hallo Jürgen,

danke für die Info!

Hat jemand vielleicht Praxiserfahrung was an der Bedüsung eventuell gemacht werden muss wenn ich die TBS Gummis auf der TBC montiere mit K&N und offene Rohre?
MfG
Jan
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 22:15 - 07.01.2010

Moin Jan, bei der TBS gehts ja so, nix verstellen.
Ich kenn die Bedüsung der TB nicht, sonst einfach mal einen TBS Vergaser dranfummeln?
eko


Beiträge: 1748


 

Gesendet: 09:12 - 08.01.2010

Hallo Jan,
ich habe hier die Dynojet Stage 1 für die Mikunis rumliegen.
Das Set besteht aus anderen Düsen und anderen Nadeln.
Geliefert sind 100er und 96er Düsen.
Die 96er sollen für den original Auspuff sein und bei den 100er steht:
use the DJ100 main jets with after market header or slip-on with high flowing baffles.
Keine Ahnung was baffles sind.
Ob das was bringt ohne die anderen Nadeln weiß ich nicht.
Ob das komplette Set irgend etwas bewirkt weiß ich erst im Frühjahr.
Das ist natürlich alles andere als eine Praxiserfahrung.

Eberhard
Flying Dutchie
Moderator

Beiträge: 490


 

Gesendet: 20:11 - 08.01.2010

Hallo Eberhard,
danke für die Info.
Das gibt schonmal eine Richtung an.
Ich bin gespannt nach deine Erfahrungen mit dem Dynojet kit.

MfG
Jan

Seiten mit Postings: 1

- Ansauggummis -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Ansauggummis
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004323 | S: 1_6