Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Cellulite-Blaster, Nord?
 


Autor Mitteilung
Mauzi


Beiträge: 252


Gesendet: 19:15 - 28.11.2009


Liebe Gemeinde,

wir hatten es ja schon x-mal an dieser Stelle von der extra-klasse-klasse Klarlack-Qualität auf Gabelbrücken und Tauchrohren.
Jetzt ist Winter. Und jetzt sind die Dinger dran. Oder besser: jetzt sind sie gleich ab.
Frage: wo glasstrahlen lassen, im Norden?
Oder hat jemand einen Geheimtipp, wie ich doch selber den Klarlack (oder was von ihm noch übrig ist) runterbekomme? Dremel war schon ein kalter.

HilflosbeiHamburg

M.
Butze


Beiträge: 5044


 

Gesendet: 20:52 - 28.11.2009

Ich habe gebeizt mit Bio Abbeitzer von Grünbeck oder Grüneck...Name vergessen.

2K- Grundierung aus der Dose ebenfalls schwarzer Lack...fertig.
Mauzi


Beiträge: 252


 

Gesendet: 21:11 - 28.11.2009

Ok, das probier ich aus. Da kann eigentlich nichts schief gehen - denn besser als heute ist es alle mal.

Ich hatte nur Sorgen, mit Chemie auf Alu (ist die Gabelbrücke oben überhaupt Alu??) zu gehen. Deswegen hatte ich geschliffen. Und das hat alles nur noch schlimmer gemacht. Sieht aus, als wenn da einer mit einem großen Radiergummi drüber gegangen wäre....
Butze


Beiträge: 5044


 

Gesendet: 21:17 - 28.11.2009

Ja is Alu, oben wie unten. kannst ruhig abbeitzen.Wichtig beim beitzen, darf nicht zu kalt sein. je wärmer desto besser das Ergebniss....und Schutz tragen.
Armin


Beiträge: 281


 

Gesendet: 00:42 - 29.11.2009

N'abend!

"Grüneck Abbeizer" heisst das Zeugs und ist echt die Hölle....!
Hab ich die Standrohre meiner Sprint mit abgebeizt. Funktioniert wirklich gut. Evt. braucht es zwei oder drei Durchgänge...
Das Alu wird bei "normaler" Einwirkzeit nicht angegriffen.

Aaaaaber....
Bitte bitte bitte Handschuhe tragen und Schutzbrille ist auch nicht verkehrt. Auf den blanken Pfoten brennt einem das Zeug relativ schnell ein Loch in den Pelz.
Im Auge definitiv ein Fall für Dr. House...

Griass
Armin
Mauzi


Beiträge: 252


 

Gesendet: 08:35 - 29.11.2009


OK, dann gehe ich nach Grüneck, auch wenn es wehtun wird. Ich, oder ggf. meine Erben, werden euch berichten...
Peter


Beiträge: 3509


 

Gesendet: 11:12 - 29.11.2009

Abbeizen geht ganz prima. Bei meiner ersten TBS habe ich dann alles poliert. Sieht auch gut aus. Und wenn die Flächen erstmal richtig poliert worden sind, brauchst Du nur ab und zu mit AluMagic putzen u. hast ein schönes Ergebnis.
Es sei denn, Du bist ab und zu auch auf salzverseuchten Straßen unterwegs!
Mauzi


Beiträge: 252


 

Gesendet: 12:49 - 29.11.2009


Nee, ich bin ja ein Harter, aber bei Salz auf der Straße ist Schluss...
Polieren mit Flex, Schwabbelscheibe und Wachs, oder wie gehe ich am besten vor?

Poliermir!
Marcster


Beiträge: 2800


 

Gesendet: 13:31 - 29.11.2009

Wenn Du doch strahlen lassen willst. Frag' Ingo bzw. "sein Ingo". Der macht das in der Nähe von Kiel.
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 15:11 - 29.11.2009

Moin, abbauen und strahlen lassen.
Das ist dann amtlich!

http://www.thunderbird-sport.de/IngoBruhn/

Marcster


Beiträge: 2800


 

Gesendet: 18:50 - 29.11.2009

Ingo, da muss ich jetzt im Winter auch noch mal drauf zurück kommen. Obere Gabelbrücke ist fällig, wenn ich die Stummel anbau.

Ich sach Bescheid...

Apopo: Ware bei S&M?

Schön wieder den Fred missbraucht!

Seiten mit Postings: 1 2

- Cellulite-Blaster, Nord? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Cellulite-Blaster, Nord?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002429 | S: 1_6