Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Kettendurchhang
 


Autor Mitteilung
lazydog


Beiträge: 136


Gesendet: 09:49 - 16.09.2009

Hallo Zusammen!
Hatte die Kette nachgespannt.War dann so vor ca.350 km beim T-Punkt und habe die TBS dann nach Hinterreifenwechsel mit etwas mehr Durchhang wiederbekommen.Dachte mir halt,das ich ich sie zu straff gespannt hatte.
Aber nach dem letzten Ausritt kommt es mir nun doch ein bißchen viel vor.
Was sagen denn die proffesionellen "Spanner" dazu?[Link zum eingefügten Bild]Schöne Grüße Andreas
Donnervogel
Moderator

Beiträge: 7177


 

Gesendet: 09:58 - 16.09.2009

Wenn du nicht so viel wie unser frittierender Calmund wiegst, würde ich die Kette mal spannen!!!
lazydog


Beiträge: 136


 

Gesendet: 12:09 - 16.09.2009

Ok. Dann mach ich mal. Meine Frau fährt zwar ab und zu mal mit, aber zusammen knacken wir den Calmud immer noch nicht
Schöne Grüße Andreas
der Franzose
Moderator

Beiträge: 3718


 

Gesendet: 12:27 - 16.09.2009

Die Spannung solltest du an mehreren Stellen der Kette prüfen. Oft kommt es vor, dass die Kette nicht überall gleich locker bzw. gespannt ist.
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 17:18 - 16.09.2009

1,5 cm Durchhang also ca. 3cm obe/unten.

[Link zum eingefügten Bild]

In etna.
mdukew
Moderator

Beiträge: 3482


 

Gesendet: 17:21 - 16.09.2009

Zitat:
1,5 cm Durchhang also ca. 3cm obe/unten.


genau, und das an der "straffsten" Stelle.

Seiten mit Postings: 1

- Kettendurchhang -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Kettendurchhang
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003765 | S: 1_6