Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Zündspule bald defekt?
 


Autor Mitteilung
Peter


Beiträge: 3509


Gesendet: 22:08 - 09.07.2008

......gebt mir doch mal nen Tipp. Am letzten Tag in Nordschottland leif meine Ladie die ersten 10 km nur auf 2 Pötten.Dann plötzlich wieder alles normal. Wir hatten den Tag vorher sintflutartigen Regen. Auch in der Nacht stand sie draußen in strömenden Regen.

Das ist aber nicht schon gleich ein schleichender Tod einer Spule, oder?

Was meint Ihr dazu?

Gruß Peter
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 22:11 - 09.07.2008

Nö, Nässe in der Elektrik, ich sach ma, WD40 Kur!!

War danach nochmal was?
Ist zwar einfach immer die Schuld der armen Spule zu geben aber....siehe oben, ma sogen!

Grüzzieeeee Ingo
der Franzose
Moderator

Beiträge: 3718


 

Gesendet: 00:42 - 10.07.2008

Kerzenstecker sind nicht immer wasserdicht...
Freewheelin


Beiträge: 1051


 

Gesendet: 02:07 - 10.07.2008

Hi Peter,
ich würde auch erst mal auf Feuchtigkeit tippen.
Ich hab sowas schon mal mit Silikonspray recht dauerhaft gelöst,d.h. Kerzenstecker/-kabel /
-Anschlüsse eingesprüht und fertig.Die Feuchtigkeit kann nicht mehr eindringen.

Ist in jedem Fall `n Versuch wert und auch günstiger als `ne Spule.
Gruß Crishan
Peter


Beiträge: 3509


 

Gesendet: 10:31 - 10.07.2008

Danke für Eure Tipps. Werde ich gleich mal in Angriff nehmen.

Seiten mit Postings: 1

- Zündspule bald defekt? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Zündspule bald defekt?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001358 | S: 1_6