Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Bremsscheiben erneuern TBS
 


Autor Mitteilung
Speiky


Beiträge: 2


Gesendet: 21:01 - 22.06.2008

Hallo,

muß an meiner TBS, Baujahr 1999, die vorderen Bremsscheiben und Beläge wechsel und habe bei T.M.-Accessories EBC-Stahlbremsscheiben starr für 178,50€/Stück oder Pro-Lite Disc vollschwimmend für 219,-€/Stück entdeckt. Ich habe beim freundlichen Triumphhändler noch nicht nach den Preisen der Originalware gefragt.
Wer hat Erfahrung mit den Fremdteilen oder sind die Originalscheiben die erste Wahl?

Für Antworten Danke ich Euch schon mal.

Gruß Speiky aus München
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 23:41 - 22.06.2008

Moin Speiky, es gibt auch noch Lucas Scheiben, die hatte mal wer verbaut.

Und hier: http://www.spiegler.de/ kannst du die alten auch neu "belegen" lassen, einfach mal anfragen!

Grüzzieeee Ingo
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 23:47 - 22.06.2008

Noch was, von Holger:

Zitat:
Es passen auch die Scheiben von

- der Einspritz Tiger
- der Bonneville
- der Bonneville America
- der Speedmaster

Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 09:17 - 23.06.2008

...welcher HOLGER?? ICH??

Bonneville und Co. dürfte meines Erachten nicht passen. Die haben 318mm Ø. Wäre höchstens was für die Classic TB.

TBS hat 310mm Ø. Idee wäre noch Bandit 1200. Da ist zumondest der Durchmesser gleich.

....müsste man sich mal ansehen.

Bis denne.

Holger
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 15:35 - 23.06.2008

Moin, hatte mich auch gewundert aber ich dachte wenn du das sachst dann ist das wie Amen und so...

http://www.naanoo.com/freeb/board/show_thread.php?topic=51243&userid=747&forumid=3551

Da stand das wohl....ma sogen.

Grüzzieeeee Ingo
Der immer mal "DIE SUCHE OBEN" bemüht.
Roland Geistlinger


Beiträge: 601


 

Gesendet: 20:50 - 23.06.2008

Hallo Speiky,
meine letzten Scheiben und Beläge sind von:http://www.brems-spur.de/.
Ich bin zufrieden.
Bemühte und freundliche Leute.
Pille


Beiträge: 1884


 

Gesendet: 21:53 - 23.06.2008

Zitat:
Bemühte und freundliche Leute.



Heisst das nicht so viel wie: Hatten eigentlich keine Ahnung und haben dabei dämlich entschuldigend gegrinst?
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 22:00 - 23.06.2008
Roland Geistlinger


Beiträge: 601


 

Gesendet: 22:06 - 23.06.2008

Im allgemeinen magst Du da Recht haben.
Nur versuch mal eine Bremsscheibe für hinten,im Zubehör zu bekommen.
Viel Auswahl gibts nicht.
Sie boten mir eine Scheibe von FE inkl. Beläge für 184,-€ an.
Passt auf den Punkt und.......bremst sogar!!!
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 22:17 - 23.06.2008

Zitat:
T 640




155,- €



Bremscheibe hinten für Thunderbird, Thunderbird-Sport,Legend, Adventure mit ABE



ThoJoh
Moderator

Beiträge: 4385


 

Gesendet: 00:07 - 17.05.2009

Moin,

ich würd das Thema Bremsscheiben gern nochmal aufkochen, weil ich mir jetzt doch mal neue gönnen will
zur 100er Insp sollen die dann dran

Zitat:
habe bei T.M.-Accessories EBC-Stahlbremsscheiben starr für 178,50€/Stück

Das finde ich ganz interessant, weil es in einem anderen Fred zum selben Thema heißt, die seine leichter als die Serie - 800 gramm weniger - was ich fürs Einlenken schon recht interessant finde.

Vielleicht können die Fachleute sich mal äussern

TJ

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Bremsscheiben erneuern TBS -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Bremsscheiben erneuern TBS
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005300 | S: 1_6