Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Kotflügelschraube locker
 


Autor Mitteilung
SVteve


Beiträge: 979


Gesendet: 17:00 - 28.02.2008

Hallo!
Leider ist eine Schraube der Kotflügelbefestigung locker und lässt sich nicht mehr festziehen. Kann man das irgendwie ohne "Gewindeneuschneiden" wieder hinbekommen?
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 20:45 - 28.02.2008

welcher Kotflügel, vorne oder hinten?

Gruß
Olaf
euroalf


Beiträge: 4036


 

Gesendet: 22:14 - 28.02.2008

Hinten : mit Mutter und längers Schraube von unten festziehen.
Vorne : Mit Loctide einkleben.
Gruß Ralf
SVteve


Beiträge: 979


 

Gesendet: 22:17 - 28.02.2008

ist der vordere! loctite ist das gut?
euroalf


Beiträge: 4036


 

Gesendet: 22:21 - 28.02.2008

Da gibt es 2 Sorten :
1. wieder lösbar
2. schwer lösbar
Einfach mal im Fachhandel nachfragen.
Gruß Ralf
Pille


Beiträge: 1884


 

Gesendet: 22:23 - 28.02.2008

Hallo,

Nordlock Scheibe unterlegen da brauchst du keinen hohen Drehmoment und löst sich alleine nicht mehr.

Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 00:13 - 29.02.2008

Oder das Gewinde im Standrohr mal nachschneiden(lassen) eventuell eine Nummer größer, Fleisch ist da genug.

Das wär dann die perfekte Lösung, ma sogen.

Grüzzieeee Ingo
Theaterpfuscher
Butze


Beiträge: 5044


 

Gesendet: 01:16 - 29.02.2008

Wenn du sie nur fest haben willst nehm einfach Kleber und wenn du den Kti mal abnimmst, so wie Ingo sagt oder ein Heli rein und fertig.

Seiten mit Postings: 1

- Kotflügelschraube locker -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Kotflügelschraube locker
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003030 | S: 1_6