Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Krümmerdichtung
 


Autor Mitteilung
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


Gesendet: 07:00 - 04.12.2007

Moin,

>>>altes Thema, neu aufgewärmt<<<

Welche Krümmerdichtung passt bei der TBS?

Meine Versuche mit den Teilen der Bol D'Or waren leider nicht erfolgreich.

Passt da was von Kawa?

Hat jemand das Original vermessen und die Maße parat?

Fragen über Fragen...

Bis dann.

Holger

P.S. Mir ist schon klar, dass ich auch die alten wieder nehmen könnte.....
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 07:11 - 04.12.2007

moin Holging,
demnächst (also irgendwann zwischen jetzt und Anfang März ) werde ich mal die Krümmer wegbauen - die Schwülste glätten. Bei der Gelegenheit nehm' ich dann Maß.

Grüße

Olaf
ThoJoh
Moderator

Beiträge: 4385


 

Gesendet: 08:00 - 04.12.2007

Die Entdeckung der Langsamkeit

Laß das man nicht den Butzemann hören, 3-4 Monate für ne Krümmerdichtung
In der Zeit nehmen andere 4 Moppeds auseinander und bauen sie wieder neu auf

TJ
der seinen Schrauber innerhalb von zwei Wochen zu so was bringen würde
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 08:13 - 04.12.2007

hab wohl schweizer Wurzeln
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 08:42 - 04.12.2007

Moin,

wenn es mich überkommt, reiße ich den Kram heute Abend mal ab.

Muss sowieso runter der Kram und mal ordendlich gesäubert werden. So nach 7 Jahren wird es Zeit, dass man auch mal die versteckten Winkel putzt.

Schaun wir mal.

Holger
mdukew
Moderator

Beiträge: 3482


 

Gesendet: 08:59 - 04.12.2007

Zitat:
Laß das man nicht den Butzemann hören

Ich schmeiß mich wech, Es schraubt ain Bi- Ba- Butzemann an seinem Bike herum, widibumm

Butze


Beiträge: 5044


 

Gesendet: 09:34 - 04.12.2007

Habe selber keine Zeit im Moment ...widibumm
ThoJoh
Moderator

Beiträge: 4385


 

Gesendet: 10:41 - 04.12.2007

aberhierrummehlen
Fidelbumdidum
TJ
Donnervogel
Moderator

Beiträge: 7177


 

Gesendet: 11:46 - 04.12.2007

Moin Holger,

die Dichtungen haben die Maße:

Außendurchemsser: 45 mm
Innendurchmesser: 36 mm

Die Dichtungen sind unbenutzt 3 mm dick, aber sie sind aus dünnem Kupferblech hohlgefalzt...nach der Montage sind sie wohl nur noch 1,5 mm dick. Aber das wirst du beim Ausbau ja selbst am besten sehen

Die original-Bestellnummer beim T-Punkt lautet: T2200229

Übrigens: Ich habe meine schon zwei-, dreimal wiederverwendet...kein Problem, alles dicht!

Glück auf!
Mario
Ralf


Beiträge: 259


 

Gesendet: 11:46 - 04.12.2007

Moin,

ich nehme eigendlich jeden Winter die Krümmer ab und die Dichtung halten (meisten fest am Kopf). Warum sollten die Teile bei Dir kaputtgehen ?

Gr.

Ralf

Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 12:29 - 04.12.2007

Ich denke auch nicht, dass die kaputt gehen. Ich mach mir nur etwas Gedanken, ob danach wieder alles dicht ist.

Wenn ich für ein paar Cent bei Louise neue bekommen könnte, würde ich sie tauschen.

...wenn nicht, dann nicht.

Bis dann.

Seiten mit Postings: 1 2

- Krümmerdichtung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Krümmerdichtung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002202 | S: 1_6