Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Dynojet Vergaserkit
 


Autor Mitteilung
500nitroexpress


Beiträge: 13


Gesendet: 20:05 - 03.04.2006

Wer hat von Euch Erfahrung mit einem Dynojet Vergaserkit für eine Thunderbird Sport ?Das Bike ist bis auf einen K&N Filter serienmäßig.
der Franzose
Moderator

Beiträge: 3718


 

Gesendet: 20:29 - 03.04.2006

Danke gut, und dir ?
Es wäre auch nicht schlecht wenn sich die Neuen vorstellen könnten, oder habe ich 'was verpasst ?

Zu deiner Frage : Renato hat vor kurzem sowas montiert, und StefanK auch glaube ich. Was willst du genau wissen ?
Stephank.


Beiträge: 948


 

Gesendet: 21:32 - 03.04.2006

Zitat:
Wer hat von Euch Erfahrung mit einem Dynojet Vergaserkit für eine Thunderbird Sport ?


Ich

Was willstn genau wissen, bevor ich mir hier die Finger wund schreib.
inha1
Moderator

Beiträge: 5043


 

Gesendet: 22:00 - 03.04.2006

Moins Nitro,
guck mal hier, da steht ein büschen:

http://www.naanoo.com/freeb/board/show_thread.php?userid=747&topic=140768&forumid=3532

Bei uns heisst es ja: De Buur sächt Moin wenne inne Stadt kümmt....[Link zum eingefügten Bild]

Gruß aus Kiel und viel Spaß und viele Antworten auf deine Fragen![Link zum eingefügten Bild]
Ingo
ThoJoh
Moderator

Beiträge: 4385


 

Gesendet: 07:55 - 04.04.2006

Guten morgen
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 08:35 - 04.04.2006

Zitat:
Guten morgen


ahh, der Bauer ist schon in der Sadt

moin auch

Olaf
ThoJoh
Moderator

Beiträge: 4385


 

Gesendet: 10:38 - 04.04.2006



500nitroexpress


Beiträge: 13


 

Gesendet: 15:29 - 04.04.2006

Hallo
Pardon,die Begrüßung ist leider auf der Strecke geblieben,aber wie sagt man doch in Kölle (KÖLN) :Quod licet Jovis non licet Bovis.
Spaß bei Seite:Ich möchte einfach nur wissen, ob man den Stage 1 Kit einbaut und die Karre rennt.Was meint Stephank mit Modifikation der Airbox?
Vielen Dank im Vorraus für Eure Mails.
Viele Grüße aus dem Schönen Köln
Georg (Lateinisch:der Bauer)
Anonymous


 

Gesendet: 18:06 - 04.04.2006

Zitat:
Spaß bei Seite


Welcher Spaß?????




Airboxmodi heisst den orischinol LuFi raus und entweder Karl+En Lufi oder am Ende der ganzen Luftgeschichte einen LuFi-Pilz setzen, benutz mal die Suche und geb Luftfilter ein....

Und:

http://17228.homepagemodules.de/t283f19-Luftfilterumbau-Variante-Perry.html

Grüzzieee
Stephank.


Beiträge: 948


 

Gesendet: 19:32 - 04.04.2006

Die Luftberuhigunsgkammer muss auf jeden Fall schon mal raus. Das der K&N Austaschfilter genügend Luft bekommt, muss man noch zusätzliche Bohrungen in der Airbox anbringen(Vor dem K&N natürlich) mit n paar weiteren Modif. rennt die TBS recht schnell bei 210 in den Begrenzer. Würde noch weiter drehn wenn der Begrenzer nicht wäre. evtl. Zündbox der Daytona einbaun.

Weiter modif:

Anaugstutzen von der Daytona
Schweißnähte im Krümmer glätten
Kats raus

Geh demnächts mal aufn Prüfstand werd dann berichten

Seiten mit Postings: 1

- Dynojet Vergaserkit -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Dynojet Vergaserkit
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003021 | S: 1_6