Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Freigabe für Michelin pilot Road
 


Autor Mitteilung
Anonymous


Gesendet: 13:26 - 05.07.2005

Moin zusammen.
da ich mal wieder neue Puschen brauche (mein Reifendealer reibt sich schon jedesmal die Hände, wenn er mich nur sieht :-( ), wollte ich, wegen diverser empfehlungen hier im Forum, mal den Michelin pilot Road ausprobieren. Aber anscheinend gibt´s da keine freigabe für die TBS. Preisfarge: Kann mir einer der hier Anwesenden, der ihn montiert hat, eine Briefkopie zusenden, damit ich evtl. den Eintrag auch ohne Fahrtest kriege?

Gruss, Ulf
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 13:45 - 05.07.2005

moin Ulf...
iss'n schönes Thema, was de da angeschnitten hast, den Reifen will ich nämlich auch gerne mal probieren...

Also bitte auch an mich eine Briefeintragung oder gar'ne KOpie einer Freigabe schicken...

Danke

Olaf
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 13:55 - 05.07.2005

Moin,

Freigabe habe ich zu Hause.

Wenn's also Morgen reicht.......

...werde ich das Teil heute Abend mal scannen.
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 13:58 - 05.07.2005
Anonymous


 

Gesendet: 14:06 - 05.07.2005

Merci bien!

Gruss, Ulf
Anonymous


 

Gesendet: 14:10 - 05.07.2005

Hi Ulf,
die Freigabe gilt aber nur für den 160/60er. Ist aber wirklich empfehlenswert.
Nur mal so als Ex-Biker
Holger
Moderator

Beiträge: 2156


 

Gesendet: 14:15 - 05.07.2005

Leider baut Michelin den nicht als '70er.

Da gibt's nur den '60er mit allen Vor- und Nachteilen wie bessere Beschleunigung durch verkürzte Endübersetzung; willigeres Einlenken in Kurven und......früheres Aufsetzen der Teile in Kurven.

Viel Spaß damit. Ist nen klasse Reifen.

Holger
Thomas Johannsen
Moderator

Beiträge: 6244


 

Gesendet: 14:37 - 05.07.2005

Ich hab den jetzt drauf, bin vollstens zufrieden.

Als störend empfinde ich lediglich das frühe Aufsetzen.

Fahrverhalten : erste Sahne

TJ
schmidti
Moderator

Beiträge: 5486


 

Gesendet: 15:04 - 05.07.2005

dann fahr halt später los!

der frühe vogel...
Don


Beiträge: 119


 

Gesendet: 15:07 - 05.07.2005

... dem kann ich nur zustimmen. Der Pilot Road ist ein klasse Reifen.

Dem frühen Aufsetzen kann man übrignes durch andere Umlenkhebel begegnen (= Heckhöherlegung). Das dürfte auch was in punkto Handlichkeit bringen (Lenkkopfwinkel). Wurde damals von Vorbesitzer Stefan (Rainmaster) in meine TBS eingebaut, und ich sehe keinen Grund, das wieder zurückzubauen. Fährt sich prima mit dem 60er Querschnitt.
Anonymous


 

Gesendet: 15:38 - 05.07.2005

(leise)Nun ja, das frühere Aufsetzten..hüstel.. ist bei mir nicht wirklich ein Problem...äährrrmmm. Braucht noch ein paar Jahre...
(LAUT) Die anderen Vor-und Nachteile wurden in früheren Threads ja schon ausgiebig besprochen. Und da er nicht teurer ist als der Sägezahn-Bridgestone, und weil bei dem Regen heute das Heck ein paar mal übel hin- und hergerutscht ist, ist die Entscheidung hiermit gefallen.

Gruss, Ulf

Gruss, Ulf

Seiten mit Postings: 1 2

- Freigabe für Michelin pilot Road -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Freigabe für Michelin pilot Road
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001840 | S: 1_6