Das deutsche Maserati - Forum
www.me-maserati.de/forum/

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Die Klassiker: A6 bis Quattroporte III —› Erfahrungen mit dem Quattroporte III
 


Autor Mitteilung
Anonymous


Gesendet: 21:15 - 15.09.2005

Hallo zusammen,

Habe mir im Mai 2004 einen 1980er 4porte gekauft. Hatte dazumals 90t km auf der Nadel, ist unfallfrei, 100% original und in maron (braun) lackiert.

Das Auto befand sich bereits beim Kauf in einem guten Zustand, jedoch hatte es leichte Gebrauchsspuren und ist sehr lange gestanden.

Kurz nach dem Kauf habe ich dann einiges an nötigem Unterhalt machen lassen und fahre seither eigentlich regelmässig bei schönem Wetter.

Bis jetzt lief alles problemlos, einzig beim Kaltstart nach längerer Standzeit hatte ich etwas Mühe, nun sind die Vergaser aber revidiert und das Problem ist eigentlich behoben.

Ich befasste mich schon seit längerem mit dem 4porte III, wusste also, auf was ich mich einlies. Meine Erwartungen wurden diesbezüglich auch vollständig befriedigt, ich wollte einen seltenen & speziellen Italo-Klassiker zu erschwinglichem Preis.

Klar, Spritverbrauch ist jenseits von Gut und Böse, meiner gurgelt auf 100km mind. 20Liter Super, aber was solls, zum sparen und spiessen gibts ja VW Lupo 3L usw...

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit "meiner alten Dame", das Ding macht mir immer riesig Spass und ist Entspannung pur, damit eine lange Etappe dahingleiten zu können! Oft stelle ich ihn an einen schönen Platz und schaue ihn minuten lang an, je länger man sich mit diesem Auto befasst, umso schöner wird es. Speziell die Ansicht aus einem hinterher fahrendem Auto ist grandios!

Gerade letztes Wochenende habe ich eine grosse Passfahrt damit gemacht, schön gemütlich und souverän. War erstaunt, wie handlich der Koloss sich durch die Kurven schiffen lässt. Dank eimerweise Drehmoment nie hecktisches Hin-und Hergeschalte, die Ruhe pur. Dazu genau die richtige Portion dezenter V8-Sound.

Erfreulich sind auch immer wieder die Reaktionen der anderen Verkehrsteilnehmer. Trotz dezenter Farbe und unauffälligen Formen dreht sich in der City JEDE(R) danach um! Der Sound und die Grösse tragen ihr wesentliches dazu bei... Die Reaktionen sind eigentlich durchweg positiv, selbst grüne Velofahrer schütteln nicht mal den Kopf.

Für mich eine Steigerung wäre eingentlich nur noch ein Quattroporte 4 Evolutione, das Teil hats mir schon seit längerem angetan. Momentan purzeln die Preise dieser Autos bei uns in der CH sowieso ins bodenlose, ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis ich meinen 4porte III schweren Herzens vermutlich gegen einen Neuen eintauschen werde. Vom aktuellen Quattroporte 5 bin ich nicht so Fan, zu barock und zu ferrarilastig.

Aber zurück zum Thema: Den 4porte III kann ich wirklich empfehlen, für mich einer der tollsten Youngtimer. Musste aber leider feststellen, dass praktisch alle auf dem Markt Schrott sind! Meiner war da wirklich eine grosse Ausnahme, habe insgesamt 8 Stück in der CH angeschaut, wobei meiner zwar mit Abstand der Teuerste, jedoch auch der Beste war/ist. Ich erinnere mich an einen auch in braun, stand lange im autoscout24 bei unserem VW-Gruppe-Importeur. War für 25'000 Franken (16t Euro) ausgeschrieben. Bin ihn anschauen gegangen, Zustand: GRAUENHAFT!!! Ein halbes Jahr später habe ich ihm ein Angebot gemacht: 10'000 Franken, als Ersatzteilträger für meinen. Leider lenkte er aber nicht ein... Ob er heute noch dort steht???

Ansonsten hatten die meisten Standschäden, waren ungepflegt oder hatten keine History (Serviceheft). Einige stehen zudem bei Hinterhof-Garagen im Freien, der roten Pest gnadenlos ausgesetzt...

Also, viel Spass mit Euren Maserati's!

Gruss
Petrolhead, NW-CH

Anonymous


 

Gesendet: 23:18 - 15.09.2005

Habe auch vor einigen Wochen einen makellosen 86er per Mobile erstanden(Habe noch 2 weitere Maseratis, alle 3 haben zufällig dieses blaue Azuro Griggio). Kann Deine Ansicht nur bestätigen, habe allerdings auch noch einen AM Lagonda von Mobile aus Holland, welcher noch mehr Köpfe drehen läßt.
Für beide Autos gilt: Wehe es geht etwas kaputt, denn nicht vorhandene ET's sind leider auch mit Geld nicht mehr zu bezahlen !
Die letzte Rettung sind für den QP III sind oft MIE, welche z. Zt. mal wieder in Italien unterwegs sind u. seltene Maserati-Teile aufkaufen, habe die zufällig am Flughafen getroffen.
Traue dem QP III langfristig mehr Haltbarkeit zu als dem FIAT-technisierten QP IV Evo, dessen Elektrik macht einen wahnsinnig!

Anonymous


 

Gesendet: 13:15 - 16.09.2005

AML, Wahnsinn... MEINE ABSOLUTE TRAUMLIMO!!!!!! Welche Serie?? Lässt sich der Lagonda mit dem 4porte vergleichen??

Schade eigentlich, dass Aston (oder heute eben Ford) nicht einen Nachfolger brachte, klar, es gab ein paar wenige 4door-Virage...

Wir weichen hier aber vom Thema ab...
Me
Moderator

Beiträge: 654


 

Gesendet: 13:36 - 16.09.2005

Kürzlich ist so ein Lagonda am Bodensee für wenig Euros angeboten worden. Da war ich auch einige Zeit nervös. Aber für mich ist so eine Limousine nichts - habe nichts geeignetes, wo ich sie reinstellen könnte.
Eckhardt Koch
Power-User

Beiträge: 142


 

Gesendet: 14:36 - 16.09.2005

Ich kann das nur bestätigen: Ich hatte vor einigen Jahren einen QP III von 82 mit original 33tkm in Italien gekauft, dunkelblaumetallic, nachgerüstet mit zweitem Bremsservo.

Auf der ersten 100km-Etappe in Italien hat er dann aber ca. 50L gebraucht, also noch mal zurück zur Werkstatt, danach war es dann OK (20l auf 100 Km).
Nachdem ich dann einige Kleinigkeiten ( Elektrik, Handbremsseil,Fahrwerkgummis vorn usw ) in Ordnung gebracht hatte, wars dann richtig gut, der Sound ist wirklich aufregend !
Ich kann heute nur bedauern, dass ich ihn dann wieder verkauft habe !!
Die ET-Frage ist sicher problematisch, aber verständlich, schliesslich sind nur etwas über 2000 Stück in den ganzen Jahren produziert worden.

Bei einem Quattroporte Royale könnte ich sicher noch mal schwach werden.

Viel Spass weiterhin

Eckhardt Koch

Philippe
Power-User

Beiträge: 235


 

Gesendet: 17:53 - 19.09.2005


Hallo Petrolhead!

Gratulation zu Deinem Quattroporte III! Ich kann Dir aus eigener Erfahrung den Quattroporte IV nur empfehlen, allerdings nur in bestem Pflegezustand, aber das weisst Du ja selbst...

Wo hast Du Dich in der Schweiz überall umgesehen als Du einen Quattroporte III gesucht hast?

Viele Grüsse

Philippe
Anonymous


 

Gesendet: 15:54 - 20.09.2005

Sali Philippe,

Überall ein bisschen, 2 dubiose in der Romandie, einer im Tessin, einer im Appenzell, die Rostlaube bei der AMAG, eine Baustelle von Privat im Aargau, einer in Zürich und meiner schlussendlich in Biel.

Hab gerade letzte Woche einen IVer gesehen, schon verdammt schön... Hat mich wieder voll gepackt, entweder ein Ghibli oder ein IVer als nächstes. Der IIIer muss dann halt dranglauben.

Habe ihn momentan im autoscout.ch ausgeschrieben, kürzlich hat sich einer gemeldet, wollte ihn gleich mitnehmen, hätte aber noch den Preis gedrückt. Habs aber nicht übers Herz gebracht nachzugeben, auf der Probefahrt musste ich wieder verstellen, wie toll der IIIer ist und habe mir gesagt, neeeeee....

Gruss
Petrolhead
Philippe
Power-User

Beiträge: 235


 

Gesendet: 17:44 - 20.09.2005


Hallo Petrolhead!

Leider habe ich noch nie den Quattroporte III gefahren, aber vom Quattroporte IV, sowie vom Ghibli kann ich nur Gutes sagen. Ich bin wirklich sehr zufrieden.

Die zwei dubiosen Quattroporte in der Romandie...standen die in einer ehemaligen Maserati Garage in Genf? Habe dort mal beim Vorbeischauen zwei Quattroporte III aus dem Augenwinkel gesehen.

Viele Grüsse

Philippe
Anonymous


 

Gesendet: 08:26 - 21.09.2005

Hallo Philippe,

Dann treffen wir uns doch mal zu einer gemeinsamen Ausfahrt mit den 4porte's! Ich bin aus Aarau, fahre aber gerne lange Strecken mit dem "Mäse".

Die "Welschen": Einer stand in Eclepens (privat) und der andere in Yverdon, ist aber schon eine Weile her.

Gruss Ronnie
Anonymous


 

Gesendet: 21:11 - 22.09.2005

hallo Petrolhead,
magst ggf. QPIII tauschen ggn. ghibli?
meld dich doch mal unter ghibli320(a)yahoo.de

gruß
mäser
Anonymous


 

Gesendet: 16:18 - 23.09.2005

Hallo Mäser,

Deine Email-Adresse scheint nicht zu funktionieren.

Gruss!

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Erfahrungen mit dem Quattroporte III -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Die Klassiker: A6 bis Quattroporte III —› Erfahrungen mit dem Quattroporte III
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002772 | S: 1_6