Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› Kettenwechsel Part 1 / Ritzeldeckel teilen
 


Autor Mitteilung
Joe


Beiträge: 808


 

Gesendet: 20:48 - 29.01.2008

Danke an Euch, werde es angehen ...
Zitat:
es ist natürlich hilfreich, wenn du schon mal eine Säge in der hand hattest

Keine Sorge, ich hatte in der Schule UTP. UTP? Die Ossis werden wissen was das war: Erlernen von Sägen, Feilen, Bohren, Schärfen, Werkstoffkentniss usw. ab Klasse 7. Später dann ging's in Betrieben weiter (1 Tag alle zwei Wochen), ich war u.a. in einer Buswerkstatt (Ikarus), Motorengießerei, Motorenmontage (Diesel und Otto) des Robur LD- bzw. LO-3000. Dort hab ich dann richtig kapiert, wie ein Motor funktioniert. Geschadet hat das nicht. Aber ich schweife ab ...
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 20:55 - 29.01.2008

Genau, so schlimm war das alles nicht!

[Link zum eingefügten Bild]


Zitat:
Buswerkstatt (Ikarus), Motorengießerei, Motorenmontage (Diesel und Otto) des Robur LD- bzw. LO-3000


[Link zum eingefügten Bild]


___________________________________________________________


[Link zum eingefügten Bild]

Joe


Beiträge: 808


 

Gesendet: 21:03 - 29.01.2008

Zitat:
Genau, so schlimm war das alles nicht!

Das stimmt nun wieder auch nicht, das alles nicht so schlimm war.

Für mich als 13/14/15-jähriger Bengel waren die erlernten handwerklichen Fähigkeiten sehr nützlich, habe das dann sofort an meinem Mopet nachvollzogen ... Das meinte ich mit "geschadet hat das nicht".
Ingo
Moderator

Beiträge: 42149


 

Gesendet: 21:58 - 29.01.2008

Joe, Jung, ich versteh das wohl!

Grüzzieeees aus Kiel [Link zum eingefügten Bild]
Ingo

Seiten mit Postings: 1 2

- Kettenwechsel Part 1 / Ritzeldeckel teilen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› Kettenwechsel Part 1 / Ritzeldeckel teilen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003387 | S: 1_6